Besuchen Sie #Jura3SeenLand auf

Trambahn-Museum, Boudry

"Man kommt sich fast wie in einer Halle des Schweizer Transportmuseums in Luzern vor! Die Besichtigung der 4 Triebwagen und des Beiwagens im Trambahn-Museum dauert locker 2 Stunden. 2 Stunden voller Rückkehr in die Vergangenheit, 2 Stunden, in denen diese Trams meine Kindheit wieder aufleben lassen. Einen Augenblick lang fühlen wir uns sogar nach San Francisco mit seiner legendären Tram versetzt, so sehr ähnelt sie den hiesigen. 2 Stunden Entdeckungen und lehrreiche Erfahrungen, die wir demnächst mit einer Fahrt mit der historischen Trambahn von Neuenburg nach Boudry abrunden möchten."

Aldo und Julia, 50 Jahre, frisch verheiratet, Zug

Museum
Öffnungszeiten

Sonntage: 22.04 / 06.05 / 27.05 / 24.06 / 12.08 / 09.09 / 07.10.2018
Von 14 – 17 Uhr
Dauer : 2 Std.
Sprachen : Französisch, deutsch, englisch

Preis
Gratis

Gut zu wissen

  • Führungen auf Anfrage möglich zu CHF 100.-, mind. 10 Personen (Erwachsene) +CHF 5.- pro Person zusätzlich.

Historische Tram
Die historische Tram, bestehend aus einem Triebwagen von 1922 und einem früher von Pferden gezogenen Beiwagen von 1894, verkehrt auf der Linie Neuchâtel-Boudry.

Verkehrsdaten
Sonntage: 22.04 / 24.06 / 12.08 / 09.09 / 07.10.2018
Abfahrtszeiten in Boudry: 13:51, 15:11, 16:31 Uhr
Abfahrtszeiten in Neuchâtel: 14:31, 15:51, 17:11 Uhr

Preis
Gratis

Trambahn-Museum
Chemin des Isles 33
2015 Areuse
www.anat.ch

Trambahn-Museum, Boudry

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Mehr Info Ich stimme zu!