Besuchen Sie #Jura3SeenLand auf

Rathaus-Museum, Le Landeron

"Die Spurensuche nach der Geschichte des Rathaus-Museums starteten wir im historischen Ortskern (Bourg) von Le Landeron in einem prächtigen mittelalterlichen Rahmen. Mit seiner Schönheit, seiner Wandmalerei und dem Mobiliar aus dem 15. und 18. Jahrhundert hat uns der gotische Justizsaal  besonders beeindruckt. Danach haben wir uns ein wenig in einer Folge von Sälen verloren, in der sich  reichhaltige Sammlungen der Stiftung befinden. Hier konnten wir eine Wappen-Rosette von 1755, Goldschmiede-Objekte, Waffen und Rüstungen, sowie Gemälde und Gravuren entdecken. Zum Schluss haben wir den Modellbau des "Bourg" von 1680 bewundert und uns den Film " Le Landeron im Laufe der Jahreszeiten " angesehen, der das Dorf im Verlauf eines Jahres veranschaulicht".

Ludovic

Öffnungszeiten
Von April bis November
Samstag und Sonntag
14:30 – 17:30 Uhr

Preis
Eintritt frei

Gut zu wissen

  • Besichtigungs-Dauer : 1 Stunde
  • Führungen nach vorheriger Reservation ab 10 Personen : französisch, deutsch, englisch, italienisch : CHF 60.-
  • Vermietung des Kellers für Bankette: Kontakt : administration communale (Gemeindeverwaltung), +41 (0)32 886 48 60
  • Parkplatz an den südlichen und nördlichen Extremitäten des Bourg
  • Zugang ab Bahnhof : 10 Gehminuten
  • Entdeckung-Parcours für das Museum stehen Besuchern (ab 6 Jahren) zur Verfügung

Rathaus-Stiftung
Ville 35
2525 Le Landeron
T. +41 (0)32 886 48 60
www.fhvl.ch

Rathaus-Museum, Le Landeron

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Mehr Info Ich stimme zu!