Besuchen Sie #Jura3SeenLand auf
Label Qualité Q

Ethnographisches Museum, Neuenburg

"Das Museum ist ein sehr einladender Ort. Es steht von Gärten umgeben auf einer Anhöhe und bietet einen einmaligen Blick über die Stadt und den See. Das MEN entfaltet seine Aktivitäten in einem Gebäudekomplex, der aus der Villa de Pury, dem Institut für Ethnologie und einem weiteren, mit einer Freske von Hans Erni verzierten Haus besteht. In diesem inspirierenden Umfeld sind provokative und zum Nachdenken anregende Ausstellungen entstanden, deren Konzepte und Relevanz dem MEN rasch einen ausgezeichneten Ruf verschafft haben. Viel dazu beigetragen hat der ehemalige Kurator des Museums, Jacques Hainard. Er erklärte seine Abneigung dem sinnentleerten Nebeneinanderstellen von Objekten gegenüber ganz offen. Das heutige Team setzt die Arbeit in Hainards Geist fort und kreiert Ausstellungen, die zum Nachdenken über die postindustrielle westliche Gesellschaft einladen." 

Christophe

Öffnungszeiten
Dienstag bis Sonntag: 10.00 - 17.00 Uhr

Preise
Erwachsene: CHF 8.-
Studierende, Lehrlinge, AHV: CHF 4.-
Kinder bis 16 Jahre: gratis
Gruppen ab 10 Personen: CHF 4.-
Mittwoch: freier Eintritt

Gut zu wissen

  • Führungen auf Anfrage: CHF 100.-
  • Dauer : 1 Std. 30 Min.
  • Sprachen: Deutsch, Französisch, Englisch und Spanisch.

Ethnographisches Museum
Rue Saint-Nicolas 4
2000 Neuchâtel
T. +41 (0)32 717 85 60 
www.men.ch 

Ethnographisches Museum, Neuenburg

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Mehr Info Ich stimme zu!