Chaumont

"Die Sonne scheint, und unsere Fahrt in der bunten Standseilbahn hinauf zum Chaumont gibt uns einen Vorgeschmack darauf, was uns oben erwarten wird. Bei der Bergstation führt eine Treppe zum Turm hinauf. Meine Frau überfällt beim Anblick des Turms, der die Tannen überragt, etwas Höhenangst. Doch sie fasst sich angesichts der zu erwartenden tollen Aussicht ein Herz und folgt mir die Treppe hoch. Wir bestaunen das unglaubliche Panorama des Neuenburger-, Bieler- und Murtensees. Die gute Fernsicht erlaubt es uns, auch die Alpenkette zu sehen. Wir geniessen diesen Ausblick in vollen Zügen."

Hanspeter, 62 Jahre

Infos
Höhe beim Sendeturm des Chaumont: 1178 m
Höhe des Panorama-Turms: 1087 m
Eintritt zum Panoramaturm: CHF 1.- (Drehkreuz)

Zugang
Per Auto: ca. 15 Minuten ab Stadtmitte von Neuenburg
Per Seilbahn: 10 Minuten ab Talstation La Coudre

Gut zu wissen

  • Kinderspielplatz bei der Bergstation der Seilbahn.
  • Die Topeka Ranch bietet Ausritte auf Pferden und Ponys sowie Kutschenfahrten (auf Anfrage).
  • Von der Bergstation des Chaumont aus führt der 4.5 km lange "Zeitpfad" mit 17 Skulpturen durch die wichtigsten Phasen der Entwicklung der Erde.
  • Baumkletterpark ein paar Schritte von der Standseilbahn entfernt.
  • Freeride-MTB-Piste für Amateure von schnellen Talfahrten

Tourisme neuchâtelois
Hôtel des Postes
2001 Neuchâtel
T. +41 (0)32 889 68 90